Leitung des Entwicklungszentrums

Prof. Dr. rer. nat. habil. Charli Kruse

Professor Kruse ist Biologe und leitete erst die Fraunhofer IBMT Arbeitsgruppe in Lübeck, aus der dann die Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie EMB hervorgegangen ist. Er wechselte als Leiter der Arbeitsgruppe „Intrazelluläre Transporte“ vom Institut für Medizinische Molekularbiologie der Universität zu Lübeck zur Fraunhofer-Gesellschaft.

Nun leitet er das Institut für Medizinische und Marine Biotechnologie der Universität zu Lübeck, die Fraunhofer-Einrichtung für Individualisierte und Zellbasierte Zelltechnik IMTE und das Fraunhofer-Entwicklungszentrum für Marine und Zelluläre Biotechnologie EMB. Er ist Mitglied der Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften sowie der Sektion Medizin der Universität zu Lübeck.

Professor Kruse studierte Marine Ökologie und promovierte 1993 auf dem Gebiet der Fischphysiologie. Im Jahre 2000 habilitierte er sich in dem Fachgebiet Molekulare Biologie und vertritt in der Lehre das Fach Zellbiologie.